Seid stille und erkennet, dass ich Gott bin!

separator

Was für eine spannende und zugleich herausfordernde Zeit! Mitten in dieser Zeit möchten wir Ermutiger sein, wollen Salz und Licht für unsere Mitmenschen sein. Unsere Vision für den Hessentag steht auch weiterhin fest: „Der Hessentag in Haiger 2022 ist ein Festival mit Gott und wird unsere Region verändern“

Wir blicken dankbar auf die „Highlights“ des vergangenen Jahres zurück: Am Haarwasen haben wir uns im Juni 2019 mit mehr als 2000 Christengetroffen um Gott zu ehren und ihn anzubeten. Gegen Ende haben wir uns zum großen Kreativtag für den Hessentag mit fast 60 Vertretern aus Kirchen und Gemeinden unserer Region getroffen und gearbeitet. Die wertschätzenden Treffen mit dem Bürgermeister und den Verantwortlichen der Stadt für den Hessentagden Stadtverordnetenden Vertretern der großen Kirchen und die zahlreichen Visionsvorstellungen in unserer Region machen uns dankbar und demütig. Wir sind gemeinsam auf dem Weg!

Mitten in dieser für uns neuen und herausfordernden Zeit, die uns alle doch mit allerhand organisatorischem und kreativen Arbeiten beschäftigt, hat uns ein Ruf zum Innehalten erreicht: „Seid stille und erkennet, dass ich Gott bin!“ Ps. 46,11. Es ist ein Ruf Gottes ins Gebet, gerade auch für die Leitenden. Und wir wollen uns bewusst bis mindestens zum Ende der Sommerferien Zeit für das Gebet, das Hören auf Gottes Stimme nehmen. Das werden wir in regelmäßigen Gebetstreffen auf digitalem Wege, in Zweierschaften bei Treffen oder Spaziergängen, oder in der persönlichen stillen Zeit tun.

Wir möchten Euch als Freunde, Unterstützer und Helfer dazu einladen mitzubeten. In regelmäßigen Abständen werden wir zu gemeinsamen Gebetszeiten online treffen. Aber auch die erlaubten Treffen zu Zweierschaften legen wir euch sehr ans Herz: Es tut gut, gemeinsam zu beten und sich gegenseitig zu ermutigen.

Sobald es möglich ist, werden wir einen Neustart planen. Informationen dazu erhaltet Ihr, wenn die Details feststehen.

Herzliche Segensgrüße,
euer „Aufbruch Hessentag Haiger 2022“ – Team