Chancen nutzen!

separator

Es wird Frühling. Die Sonne scheint wesentlich heller, als die Monate zuvor zu strahlen. Wie wunderschön, dass wir in aller Krisenlage nicht alleine da stehen. Gott, der Schöpfer des Himmels und der Erde, ist mit uns.

Wenn wir in die Bibel schauen, können wir ziemlich weit am Anfang von einer Sinnflut lesen, die bis auf Noah, seine Familie und viele Tiere, alles ausgelöscht hat. Als die Flut vorbei war, gab Gott allen ein Versprechen: „Solange die Erde steht, soll nicht aufhören Saat und Ernte, Frost und Hitze, Sommer und Winter, Tag und Nacht“ (1. Mose 8,22 LUT). In dieser Zusage dürfen wir uns, auch in der aktuellen Notlage, geborgen wissen.

Gerade in der aktuellen Lage, bieten sich uns allerdings auch ungeahnte Chancen. Im Onlinebereich erhalten Kirchen, Gemeinden, Vereine und weitere gemeinnützige Organisationen Zugänge zu Programmen, die eine Kommunikation auf einfachen Wegen möglich machen.

Allen voran „Stifter-Helfen“ zu nennen. Sie koordinieren. und das schon seit vielen Jahren, die Abwicklung vieler Beschaffungen von Programmen und Lizenzen. Mit einem entsprechenden steuerlichen Bescheid, kann man sich registrieren und ihre Angebote in Anspruch nehmen. Microsoft selbst bietet zur Zeit die kostenlose Nutzung seines Services „Microsoft Teams“ an. Damit sind Gespräche, Videokonferenzen, Arbeitsteilung etc. möglich. Und viele weitere Tools helfen gerade dabei, die sozialen Kontakte im Internet zu verwirklichen.

Schaut euch einfach mal um, was für euch am besten ist. Und meldet euch gerne bei uns, falls ihr Hilfe braucht. Wir sind zwar keine Spezialisten, teilen aber gern unsere Erfahrungen mit euch.